LED-Taschenlampe Fenix PD35 V3.0

Marke: Fenix
Verfügbarkeit Innerhalb von 6 Tagen auf Lager
Artikelnummer: PD35V30
100,22 € 84,22 € ohne MwSt.
LED-Taschenlampe Fenix PD35 V3.0
Marke: Fenix
Die neueste Generation der Hochleistungs-Taschenlampe Fenix PD35 V3.0 liefert einen Lichtstrom von bis zu 1700 Lumen (ANSI) und eine Reichweite von bis zu 357 Metern. Eine hervorragende Lichtausbeute wurde durch den Einsatz der neuesten Luminus SFT-40 LED erreicht. Die Taschenlampe wird von einem Li-Ionen-Akku 18650 2600 mAh (im Lieferumfang enthalten) mit eigenem Micro-USB-Ladeanschluss betrieben. Die Fenix PD35 V3.0 verfügt über sechs verschiedene Beleuchtungsmodi, mit denen Sie zwischen hoher Leistung und langer Akkulaufzeit von bis zu 230 Stunden wählen können. Einer der Lichtmodi ist ein Stroboskop, das sich für Krisensituationen eignet. Die Taschenlampe wird mit einem digital geregelten Konstantstrom betrieben, um auch bei Senkung der Spannung in den Batterien (wenn sie langsam entladen werden) eine konstante Lichtleistung zu gewährleisten und gleichzeitig mit einer Anzeige des Batterieladezustands ausgestattet zu sein. Der PD35 V3.0 besticht nicht nur durch seine geringe Größe und hohe Leistung, sondern auch durch seinen taktischen Schalter und die Möglichkeit, den Fenix AER-02 Kabelschalter anzuschließen. Daher können wir es nicht nur allen Outdoor-Enthusiasten empfehlen, sondern es wird sicherlich auch bei Sicherheitskräften und bei der Jagd Verwendung finden. Alle Parameter der Taschenlampe (Lichtstrom, Batterielebensdauer, Wasserdichtigkeit, Reichweite und Stoßfestigkeit) werden gemäß der Norm ANSI/NEMA FL 1-2009 gemessen. Parameter der Fenix PD35 V3.0 Taschenlampe Zum Einsatz kommt eine leistungsstarke Luminus SFT-40 LED der Spitzenklasse mit einer Lebensdauer von 50000 Stunden. Sechs Beleuchtungsmodi: Turbo 1700 Lumen (1,5 Stunden) -> 600 Lumen (2,5 Stunden) -> 150 Lumen (8,5 Stunden) -> 50 Lumen (26,5 Stunden) -> 5 Lumen (230 Stunden) - Stroboskop 1700 Lumen (Stroboskop mit variabler Frequenz). Lichtstrom und Ausdauerzeiten werden mit einem wiederaufladbaren Li-Ionen-Akku Fenix 18650 mit einer Kapazität von 2600mAh (im Lieferumfang enthalten) gemessen. Digital geregelt für konstante Helligkeit, intelligenter Überhitzungsschutz. Stromversorgung: eine 18650 Li-Ionen-Batterie oder zwei CR123A-Einwegbatterien. Unterstützte Versorgungsspannung 2,8-6,4 V, Warnung bei niedrigem Batteriestand. Aufgrund des mechanischen Verpolungsschutzes muss die Batterie einen hervorstehenden Pluspol haben. Ältere Fenix-Akkus mit flachem Pluspol können daher nicht verwendet werden. Glatter Parabolreflektor für Lichtkegel mit einer Reichweite von 357 Metern (31900 cd). Die Taschenlampe hat einen Speicher und schaltet sich immer im zuletzt eingestellten Modus ein (gilt nicht für Stroboskop). Die LED-Anzeige in der Seitentaste zeigt immer den Ladezustand des Akkus an, wenn die Taschenlampe eingeschaltet ist (kalibriert für die Verwendung von 18650 Li-Ionen-Akkus). Trapezgewinde mit erhöhter Verschleißfestigkeit. Maße: 13,4 cm (Länge) x 2,28 cm (Körperdurchmesser) x 2,54 cm (Kopf). Gewicht 83,5 Gramm (ohne Akku) bzw. 133,5 Gramm (inkl. Akku). Hergestellt aus gehärtetem Aluminium in Flugzeugqualität, langlebiges Finish - Typ III hart eloxiert. Stoßfest gegen Stürze aus einer Höhe von 1 Meter. Deutliche Rändelung der Oberfläche für besseren Halt, das Design verhindert, dass sich die Taschenlampe auf einer unebenen Oberfläche dreht. Wasser- und staubdicht nach IP68-Standard (30 Minuten lang unter Wasser in 2 Metern Tiefe getestet). Abnehmbare Stahlschnalle. Gehärtete, ultraklare Glaslinse mit Antireflexbeschichtung. Taktischer Schalter am Ende der Taschenlampe (kurzzeitige Ein-/Aus-Funktion). Die Taschenlampe wird mit einem Handgelenkband, einem Gürtelholster, Ersatz-O-Ringen, einem Fenix 18650 2600 mAh Akku mit USB und einem Micro-USB-Ladekabel geliefert. Als optionales Zubehör können Sie zum Beispiel kaufen: Fenix AER-02 Kabelschalter, AOT-S roter Leitkegel, AOD-S Diffusor, roter AOF-S+ Filter, grüner AOF-S+ Filter, blauer AOF-S+ Filter, schwenkbarer Fahrradhalter, Fenix ALB-10 Fahrradhalterung oder BikeBlock Fahrradhelm Lampenhalter, Fenix ALG-00 Schnellwechselhalterung, Fenix ALG-01 Schienenhalterung, Metall-Magnethalterung, ALP-10S Gehäuse. Anwendung: Ab Werk kann sich im Inneren der Taschenlampe eine schwarze Isolierkappe auf der Batterie befinden. Entfernen Sie es aus dem Akku, bevor Sie es zum ersten Mal verwenden. Um sie einzuschalten, drücken Sie den Schalter am Ende der Taschenlampe, um sie sofort zu aktivieren, drücken Sie die Taste halb durch. Durch Drücken der seitlichen Taste am Kopf der Taschenlampe können Sie während des Betriebs jederzeit zwischen fünf permanenten Beleuchtungsmodi wechseln. Um in den Strobe-Modus zu wechseln, halten Sie die Seitentaste etwa 0,5 Sekunden lang gedrückt. Intelligenter Überhitzungsschutz - wenn die Temperatur der Taschenlampe über 60 °C steigt, beginnt sie automatisch, die Leistung schrittweise zu reduzieren, bis sich die Temperatur stabilisiert hat. Sobald die Temperatur der Taschenlampe unter 60°C fällt, steigt die Leistung automatisch auf das ursprüngliche Niveau an. Anzeige des Batterieladezustands - Jedes Mal, wenn die Taschenlampe eingeschaltet wird, wird die LED-Anzeige in der Seitentaste der Taschenlampe für drei Sekunden aktiviert. Wenn die Anzeige-LED grün leuchtet, ist der Akku zu mehr als 85 % geladen. Grünes Blinken zeigt eine Kapazität von 50-85 % an. Wenn es rot leuchtet, wird es zu 25-50% aufgeladen. Rotes Blinken zeigt an, dass weniger als 25 % der Akkukapazität übrig sind (funktioniert nur bei Verwendung eines 18650 Li-Ionen-Akkus). Warnung bei niedrigem Batteriestand - die Taschenlampe schaltet automatisch in den niedrigsten Modus, im niedrigsten Modus blinkt die Anzeige-LED in der Taste dreimal alle 10 Minuten rot. Dies weist darauf hin, dass der Akku aufgeladen oder durch einen voll aufgeladenen ersetzt werden muss. Aufladen - Stecken Sie das USB-Kabel in den seitlichen Micro-USB-Anschluss des Akkus, das Licht auf der Oberseite des Akkus leuchtet während des Ladevorgangs rot. Wenn eine volle Ladung erreicht ist, leuchtet sie grün oder blau. Die Ladezeit eines vollständig entladenen Akkus beträgt 3-3,5 Stunden. Achtung Zerlegen Sie die versiegelten Teile des Taschenlampenkopfes nicht selbst, da sonst die Garantie erlischt. Verwenden Sie nur einen hochwertigen 18650 Li-Ionen-Akku oder 3V CR123A-Batterien, um Schäden an der Taschenlampe zu vermeiden. Wenn die Gummischutzringe nach längerem Gebrauch beschädigt erscheinen, tauschen Sie sie aus. Die Ringe müssen auch geschmiert werden, um eine Erosion des Gummis zu verhindern. Wenn Sie diese Regeln befolgen, ist die Taschenlampe ordnungsgemäß vor Wasser geschützt. Wenn die Taschenlampe flackert, nicht in höhere Modi wechselt oder nicht aufleuchtet, kann dies einen der folgenden Gründe haben: Die Batterien sind schwach – laden Sie die Batterie auf oder tauschen Sie sie aus. Die Kontakte im Inneren der Taschenlampe sind verstopft – reinigen Sie sie mit einem in Alkohol getränkten Schwamm. Der Kopf, der Korpus oder die Rückseite der Lampe sind locker – schmieren Sie die Dichtungsringe und ziehen Sie sowohl den Kopf als auch das Ende der Taschenlampe fest an. Garantie Garantie Fünf Jahre Garantie auf die Taschenlampe, zwei Jahre auf die Batterie.
Kategorie: LED-Taschenleuchten
Gewicht: 0.084 kg

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen: